Das Individualarbeitsrecht regelt die rechtlichen Beziehungen zwischen einem Arbeitnehmer und seinem Arbeitgeber.

Es befasst sich hauptsächlich mit dem Zustandekommen des Arbeitsvertrages, mit den Pflichten der Arbeitsvertragsparteien, mit den zahlreichen, gegenüber dem allgemeinen Zivilrecht modifizierten, Regelungen des Leistungsstörungsrechts und mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses, insbesondere der Kündigung.

 

 

Zum Bereich des Individualarbeitsrecht gehören unter anderem folgende Bereiche

 

  • der Abschluss und Inhalt des Arbeitsvertrags 
  • die Arbeitspflichten des Arbeitnehmers
  • die Lohnzahlungspflicht des Arbeitgebers
  • der Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers 
  • die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
  • die Arbeitszeiten
  • die Befristung des Arbeitsvertrags 
  • der Jugendarbeitsschutz
  • das Kündigungsrecht

 

Sollten Sie uns mandatieren wollen, finden Sie nachfolgend schon einmal die wichtigsten Unterladen, die Sie herunterladen, ausdrucken und dann zu unserem am besten unter 05202 9951 0 telefonisch vereinbarten Termin mitbringen.

 

Vollmachtsformular

Anwaltsauftrag

Erfassungsbogen für Mandanten

Allgemeine Mandatsbedingungen

Erfassungsbogen Arbeitsrecht

Praktisches für unsere Zusammenarbeit

Wir lösen Ihr Problem dann am besten, wenn Sie uns tatkräftig dabei unterstützen und die folgenden Hinweise berücksichtigen:

Bereiten Sie sich auf unser gemeinsames Gespräch möglichst umfassend vor. Es ist hilfreich, wenn Sie den Schriftwechsel in Ihrer Angelegenheit zeitlich ordnen und uns bereits vor unserer ersten Besprechung zur Verfügung stellen.

Wir benötigen je nach Sachlage

  • bestehende Arbeitsverträge
  • aktuelle Lohnabrechnungen
  • Bescheide
  • Arztberichte, Behandlungsunterlagen
  • Gutachten
  • Versicherungspolicen

Falls Sie wünschen, dass wir für Sie die Korrespondenz mit Ihrem Rechtsschutzversicherer führen, brauchen wir auch den Namen der Versicherungsgesellschaft sowie die Versicherungsnummer, die sich aus der Versicherungspolice ergibt. So schaffen wir es dann gemeinsam, Ihren Fall professionell zu bearbeiten und dabei das Bestmögliche für Sie zu erreichen.